AGB „Pilzschule-Vogtland“

die AGB der „Pilzschule-Vogtland“ und Hinweise

1. Allgemeines
Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Rechtsgeschäfte der „Pilzschule-Vogtland“, vertreten durch Steffen Schmidt. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vertragspartners gelten nicht.



2. Pilzberatungen
Die Pilzberatungen von Steffen Schmidt erfolgen in seiner Funktion als Pilzsachverständiger der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM).


 

3. Pilz-Exkursionen

3.1 Allgemein
Die Pilz-Exkursionen sind als geführte Lehrwanderungen aufgebaut. Bei den Exkursionen geht es darum, mehr über Pilze und ihre Bedeutung für die Natur zu erfahren. Du lernst außerdem die Erkennungsmerkmale von Pilzen kennen und erfährst, wie du zwischen essbaren und giftigen Pilzen unterscheiden kannst. Natürlich kannst du während der Wanderung auch eigene Pilze für spätere Pilzgerichte sammeln. Allerdings sollte die Wanderung nicht als geführte Pilzjagd-Tour verstanden werden. Es gibt weder eine Garantie dafür, dass viele Speisepilze gefunden werden, noch besteht überhaupt ein Anspruch auf Pilzfunde.

3.2 Teilnehmende
Grundlegend sind die Exkursionen auf Erwachse ausgelegt. Kinder sind gern gesehen, sofern sie das 14te Lebensjahr erreicht haben und von einer Aufsichtsperson begleitet werden.
Für jüngere Kinder biete ich spezielle Exkursionen an.

3.3 Anmeldung
Um an einer Pilzwanderung teilzunehmen kannst du mithilfe des Kontaktformulars eine Reservierungsanfrage stellen. Du erhältst anschließend via E-Mail eine Bestätigung der Reservierung oder eine Absage, falls keine Plätze mehr verfügbar sind. Die Anmeldung ist auch für Dritte möglich. Bei einer Anmeldung müssen alle beteiligten Personen namentlich und mit Adresse aufgeführt werden.

3.4 Rücktritt
Du kannst jederzeit durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten.
Dabei entstehen folgende Stornierungsgebühren:
Bis 4 Woche vor Veranstaltungsbeginn: Kostenfrei
Im Falle einer noch kurzfristigeren Stornierung fallen 100% der der Kursgebühren als Stornierungsgebühr an. Alternativ kannst du, auch kurzfristig, einen Ersatzteilnehmer benennen.
Dein Widerrufsrecht ist für Pilz-Exkursionen, als Dienstleistungen zur Freizeitgestaltung mit festen Terminen, ausgeschlossen.

3.5 Absage
Ich behalte es mir jederzeit vor, Pilz-Exkursionen, auch kurzfristig, abzusagen. Mögliche Gründe können schlechtes Wetter, Unwetter, fehlendes Pilzvorkommen, die Erfüllung beruflicher Verträge, Unfälle und Krankheit sein. Ein Anspruch auf einen Ersatztermin oder andere Ansprüche ergeben sich daraus nicht.

3.6 Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt direkt vor der Exkursion in Bargeld oder vorab per Überweisung.

3.7 Ermäßigte Personengruppen
Schülerinnen bzw. Schüler und Studierende gehören zur ermäßigten Personengruppe und zahlen die ermäßigte Teilnahmegebühr. Der Status als Schülerin bzw. Schüler oder Studierender ist auf Nachfrage nachzuweisen.

3.8 Sicherheitshinweise
Teilnehmende haben sich an die Sicherheitshinweise und Anweisungen des Kursleiters zu halten. Es wird keine Haftung für Schäden übernommen, die durch die Missachtung der Sicherheitshinweise und Anweisungen entstanden sind.

3.9 Abbruch der Pilzwanderung
Sollten Teilnehmende die Pilzwanderung aus Gründen, die ich nicht zu verantworten habe, vorzeitig abbrechen müssen, besteht kein Anspruch auf eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr.

3.10 Ausschluss von der Pilzwanderung
Teilnehmende die sich nicht an die Sicherheitshinweise halten, den Anweisungen des Exkursionsleiters nicht Folge leisten, die Pilzwanderung nachhaltig stören oder eine Gefahr für sich oder andere Teilnehmende darstellen können von der Pilzwanderung ausgeschlossen werden. Es besteht in diesem Fall kein Anspruch auf eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr.

3.11 Kinder
Grundlegend sind die Exkursionen auf Erwachse ausgelegt. Kinder sind gern gesehen, sofern sie das 14te Lebensjahr erreicht haben und von einer Aufsichtsperson begleitet werden.
Für jüngere Kinder biete ich spezielle Exkursionen an.

3.12 Hunde
Wenn du einen Hund mitbringen möchtest, melde dich bitte vorher bei mir. Es liegt in deiner der Verantwortung, dafür zu sorgen, dass sich der Hund ruhig verhält. Wenn der Hund Probleme bereitet, oder sich andere Teilnehmende geängstigt fühlen, musst du die Pilz-Exkursion verlassen. Es besteht in diesem Fall kein Anspruch auf eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr.

3.13 Rauchen
Auf der Pilz-Exkursion ist das Rauchen verboten. Darüber hinaus ist das Rauchen im Wald vom 1. März bis 31. Oktober aufgrund der Brandgefahr gesetzlich verboten.

3.14 Alkohol
Sollten Teilnehmer vor Antritt der Exkursion deutlich alkoholisiert sein, oder währender der Pilzwanderung Alkohol konsumieren, führt dies zum Ausschluss von der Exkursion. Es besteht in diesem Fall kein Anspruch auf eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr.


 

4. Pilzkurse und Seminare

4.1 Dienstleistungen
Umfang und Inhalte der Lehrveranstaltungen ergeben sich aus den angekündigten Lehrveranstaltungs- bzw. Seminarbeschreibungen und dem Kurs- bzw. Seminarprogramm.

4.2 Anmeldung
Interessierte Teilnehmende können ihre Buchungsanfrage über das Kontaktformular einreichen. Anschließend erhältst du per E-Mail ein Vertragsangebot. Der Vertrag kommt mit der anschließenden Auftragsbestätigung zustande.

4.3 Bezahlungen
Die Bezahlung erfolgt per Überweisung innerhalb von 3 Tagen nach Rechnungserhalt auf das angegeben Bankkonto. Im Falle von Stornogebühren erhältst du eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen zu begleichen ist.

4.4 Rücktritt und Stornierung
Du kannst den Vertrag jederzeit durch schriftliche Erklärung kündigen. Die Stornogebühren betragen wie folgt:
Bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: Kostenlos
Bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn:  50% der Kursgebühr
Erfolgt die Stornierung innerhalb von 5 Tagen vor Kursbeginn oder bei Nicht-Erscheinen zum Kurs wird der Kursbetrag im vollen Umfang einbehalten.
Dein Widerrufsrecht ist für Pilzkurse, als Dienstleistungen zur Freizeitgestaltung mit festen Terminen, ausgeschlossen.

4.5 Änderung des Kurs- und Seminarprogramms & Absage
Aufgrund verschiedener Umstände, die außerhalb meines Einflussbereichs liegen, kann es zu kurzfristigen Änderungen im Kurs- und Seminarplan kommen. Solche Bedingungen sind beispielsweise schlechtes Wetter oder Unwetter, die einen sichere Exkursion unmöglich machen würden.
Bei extrem schlechtem Wetter, Unwettern, Sturm, Unfällen oder Krankheit kann ich die Veranstaltung verschieben oder absagen. Die Gebühr für den bereits bezahlten Kurs oder Seminar wird zurückerstattet.

4.6 Sicherheitshinweis
Die Teilnehmer müssen Sicherheitsanweisungen und Richtlinien befolgen. Für Schäden, die durch Missachtung von Sicherheitshinweisen und Anweisungen entstehen, wird keine Haftung übernommen.

4.7 Abbruch seitens des Teilnehmers
Muss der Teilnehmende aus Gründen, die ich nicht zu vertreten habe, Kurse oder Seminare vorzeitig absagen, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

4.8 Ausschluss
Teilnehmende, die Sicherheitshinweise nicht befolgen, Pilzkurse oder Pilzseminare stören oder eine Gefahr für sich selbst oder andere Teilnehmer darstellen, können vom Pilzkurs oder Pilzseminar ausgeschlossen werden. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr bzw. Seminargebühr.

4.9 Hunde
Wenn du einen Hund mitbringen möchtest, melde dich bitte vorher bei mir. Es liegt in deiner der Verantwortung, dafür zu sorgen, dass sich der Hund ruhig verhält. Wenn der Hund Probleme bereitet, oder sich andere Teilnehmende geängstigt fühlen, musst du die Pilzwanderung verlassen. Es besteht in diesem Fall kein Anspruch auf eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr.

4.10 Alkohol
Sollten Teilnehmer vor oder während der Seminare deutlich alkoholisiert sein, oder währender der Seminare deutlich Alkohol konsumieren, führt dies zum Ausschluss von der Exkursion. Ein Anspruch auf Rückzahlung der Kosten besteht nicht.


 

5. Sonstiges

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Zuletzt bearbeitet am 16.12.2023


Hier kannst du die Datenschutzerklärung und AGB als PDF-Dateien downloaden: